Mini-Bagger von Baustellengelände gestohlen 
Erfassungs-ID: 280
€0
[  User: ]

  Meldung         Anzahl der Aufrufe: 1461

minibagger_180508.JPG

Fahndungs ID-Prämie: €0
Erfassungs-ID: 280
FIN / Fahrgestellnummer: keine Angabe
  • Fahrzeug war mit IDENTIFY-SYSTEM CC-Coding ausgestattet:
  • Nein
  • Fahrzeug war mit IDENTIFY-SYSTEM ACPS-Control ausgestattet:
  • Nein
  • Fahrzeug war mit LIVE-SchutzFahndung ausgestattet:
  • Nein

Witten (ots) -

Nur die Ersatzschaufeln sind noch da: Am Wochenende ist ein Mini-Bagger von einem Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Zuletzt gesehen wurde der schwarzgelbe Bagger der Marke Volvo (Typ "EV18C") am Freitagabend, 4. Mai. Die Mitarbeiter der Tiefbaufirma hatten ihn nach getaner Arbeit gegen 18 Uhr auf dem Baustellengelände an der Bochumer Straße 40 abgestellt und verschlossen. Als sie am Montagmorgen um 7 Uhr zurückkehrten, bemerkten sie den Diebstahl. Einzig die Ersatzschaufeln waren noch da.

Wer kann Angaben zu dem gestohlenen Bagger machen? Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0234 / 909 4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

 öffentliche Fahndungs-Community / Antworten - Anmeldung erforderlich

Zu dieser Anzeige wurden noch keine Fragen veröffentlicht.