Diebstahl Ford Focus 
Erfassungs-ID: 298
€500
[  User: ]

  Meldung         Anzahl der Aufrufe: 533

Orginal Foto

Fahndungs ID-Prämie: €500
Erfassungs-ID: 298
Zulassungsland: Deutschland
Erstzulassung: keine Angabe
FIN / Fahrgestellnummer: keine Angabe
Hersteller: Ford
Tatland: Deutschland
amtl. Kennzeichen: DN-LM 567
Fahndungs-ID-Prämie von IDENTIFY-SYSTEM: 500
Besitzverhältnis: Privatfahrzeug
Fahrzeugart: Coupe
Tatzeitraum: 20.09.2018 - 24.09.2018
  • Fahrzeug war mit IDENTIFY-SYSTEM CC-Coding ausgestattet:
  • Nein
  • Fahrzeug war mit IDENTIFY-SYSTEM ACPS-Control ausgestattet:
  • Nein
  • Fahrzeug war mit LIVE-SchutzFahndung ausgestattet:
  • Nein

Nörvvenich (ots) - In Eschweiler über Feld wurde von bislang unbekannten Tätern ein Pkw entwendet. Die Polizei erbittet Hinweise zur Tat oder auf den Verbleib des Fahrzeugs.

Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit zwischen Donnerstag, 20.09.2018, 15:00 Uhr, und Montag, 24.09.2018, 08:00 Uhr. Der Besitzer des Wagens hatte diesen am Donnerstagnachmittag auf der Straße "An der Esche" abgestellt und wenige Tage später dessen Diebstahl bemerkt. Bei dem Auto handelt es sich um einen Ford Focus in auffällig orangefarbener Lackierung. Zur Tatzeit waren die amtlichen Kennzeichen DN-LM 567 angebracht.

Am Dienstag, den 18.09.2018, hatte der Eigentümer sein Fahrzeug noch zwei interessierten Männern vorgeführt. Die Unbekannten waren mit einem grünen Pkw vorgefahren und hatten sich den Wagen zeigen lassen. Zu einem Verkauf sollte es allerdings nicht kommen. Einer der beiden war etwa 50 Jahre alt, sein Begleiter im geschätzten Alter von Mitte 20. Ob die beiden mit dem späteren Diebstahl in Verbindung stehen, kann derzeit nicht gesagt werden.

Wer die Ermittlungen der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen kann wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02421 949- 8315 zu melden. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten nimmt die Einsatzleitstelle Ihre Anrufe unter der 02421 949-6425 entgegen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

 öffentliche Fahndungs-Community / Antworten - Anmeldung erforderlich

Zu dieser Anzeige wurden noch keine Fragen veröffentlicht.